Familienmediation

Mediation_klein_AdobeStock_194956238.jpeg

The best care

Mediation für pflegende Angehörige

 

Als Angehörige, die bei der Pflege unterstützen, machen Sie die ambulante Betreuung erst möglich. Sie erfüllen Ihren Nächsten den Wunsch: «So lange wie möglich zu Hause bleiben». Diese Betreuung zu organisieren und in einem ständigen Spannungsfeld von verschiedenen Vorstellungen, Wünschen und Aufgaben zu stehen, kann zu einer Herausforderung werden.

 

Oft ändern sich aufgrund des veränderten Gesundheitszustands oder der Diagnose einer chronischen Krankheit die Rollen im bisherigen Familiensystem. Plötzlich entstehen dadurch auch Konflikte. In dieser Situation unterstützt die Spitex Nidwalden Sie gerne. Gemeinsam mit Ihrer Familie finden wir einen nachhaltigen Weg.


Konflikte aus Distanz lösen

Mit der Familienmediation bieten wir Ihnen einen strukturierten Prozess zur individuellen Lösungssuche. Sie profitieren von unserem Fachwissen für die Gestaltung einer vorausschauenden Pflegeplanung sowie der Betreuung im Familiensystem.

Wir richten uns nach Ihren Bedürfnissen und begleiten Sie entweder bei einer einmaligen Familienkonferenz, schrittweise im Prozess der Organisation der Pflege und Betreuung oder auch bei der Umsetzung und Evaluation der vereinbarten Ziele. 

 

Die Familienmediation kann bei Ihnen zu Hause, in einem neutralen Umfeld oder bei der Spitex Nidwalden stattfinden. Wir sind an die Schweigepflicht gebunden und behandeln alle Informationen vertraulich.

Die Familienmediation ist für Sie kostenlos. Unsere Beratungsleistung wird von der 
Spitex Nidwalden getragen.


Anmelden
Zögern Sie nicht, uns für Familienmediation anzufragen. Die Anmeldung ist durch Betroffene oder Angehörige sowie durch Ärzte und Institutionen möglich.

Unsere Fachpersonen

Elsbeth Weissmüller

Elsbeth Weissmüller

 

Pflegeexpertin, Berufsfachschullehrperson, MAS Gerontologie


elsbeth.weissmueller@spitexnw.ch

natalie_wiler_3752 x.jpg

Natalie Wiler

 

Fachverantwortliche Pflege, Projektverantwortliche. CAS Mediation


natalie.wiler@spitexnw.ch